OPTO-ID

OPTO-ID ist eine ultra-low-power Infrarot-Datenkommunikationstechnologie zur eindeutigen Identifikation von Personen, Fahrzeugen und Gegenständen im Fernbereich.
Dabei zeichnet sich diese patentierte Technologie durch folgende Merkmale aus:
  •  Skalierbare Erkennungsreichweite von bis zu 12m für Gegenstände (z.B. Container)
  •  Skalierbare Erkennungsreichweite von bis zu 6m für Personen & Fahrzeuge
  •  Solarbetriebene Transponder mit 3 Monaten Dunkelgangreserve (batteriefrei)
  •  Zulassungsfreie IR-Technologie
  •  Sehr geringe Baugröße der Empfänger
  •  Frei von Beeinflussung durch Metall
  •  Keine Abstrahlung von elektromagnetischen Feldern, somit auch in kritischen Bereichen wie Krankenhäusern oder Flugzeugen verwendbar.

Bereits erhältliche OPTO-ID-Lösungen sind das „Hands-free“ Zutrittskontrollsystem für Personen P-ID und die automatische Zufahrtskontrolle für PKW und LKW CAR-ID.

Weitere Lösungen wie beispielsweise das Containertracking CARGO-ID oder die Identifikation von industriellen Großwerkzeugen TOOL-ID befinden sich in der Entwicklungsphase.

Video OPTO-ID

Video OPTO-ID

Datenblätter

Datenblätter